Kartoffelecken mit Schmorpaprika und Rukola-Avocado-Salat.

Blogversuche

  • 5-8 Ofenkartoffeln
  • 3 Paprika
  • 1 Avocado
  • Rukola
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2-3 Äste Rosmarin

Die Kartoffeln in Spalten schneiden, Schale bleibt dran.
In viel Öl oder Margarine anbraten, immer mal liegen lassen, ihr könnt die Hitze auch reduzieren und gebt dann nen Deckel mit drauf. Dazu kommt ne Zwiebel in Ringe geschnitten, ne Knoblauchzehe und 2-3 Äste Rosmarin. Dauer: ca. 20-30 min.
Jeweils ne halbe Paprika in gelb, rot, grün in Streifen schneiden, anbraten und mit Wasser ablöschen. Bissl Salz, bissl Pfeffer, viel braucht es nicht. Fleißig rühren.
Rukola waschen, bissl zupfen, Avocado in grobe Streifen und dazu.
Simpel, lecker. Guten!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s