Polenta-Pizza oder: Maisgrieß gebacken

IMG_0986

Ich steh mit Maißgries auf Kriegsfuß. Aber die Pizza damit klappt wirklich.

Zutaten:

  • 150 g Maisgrieß/Polenta
  • 500 ml Wasser (kann auch mit Gemüsebrühe versetzt sein)
  • 1 Stück vegane Butter

Für den Belag:

  • etwas pürierter Tomaten-Bohnen-Eintopf vom Vortag mit Tomatenmark angedickt oder Tomatensoße nach Geschmack
  • veganer Mozzarella oder anderer veganer Streukäse. Ich hatte noch Block-Mozzarella und hab also mit nem Fertigprodukt gearbeitet
  • Oliven (schwarz, salzig)
  • 2 Seitan-Bratwürstchen (die sind ordentlich herzhaft), Räuchertofu könnte auch gut passen

 

Zubereitung

Polenta in das kochende Wasser kippen und mit nem Löffel rühren, kurz aufkochen. Warum Löffel? Überall sprechen alle vom Schneebesen. Aber ehrlich: An dem bleibt der ganze Matsch hängen und im Topf entsteht ne wüste Pampe. Den Quatsch will auch keiner saubermachen.

Vom Herd ziehen und n bisschen ziehen lassen.

Nach ca. 10 min auf nem Backblech ausstreichen, wie ihr sie haben wollt. Backblech natürlich mit Backpapier auslegen, sonst klebt der ganze Schlonz am Blech. Und: ich mag Pizza eckig, so lässt sie sich super wegtuppern. Die Dicke entscheidet sich nach eurer Geduld, der Schlonz lässt sich nur mittelgut verstreichen. Also Geduld! Und zurechtdrücken.

Dann direkt den veganen Käse, denn: veganer Käse zerläuft generell nicht sonderlich toll, wird aber, wenn er ganz oben liegt, sogar hart. Er braucht Flüssigkeit. Darum zuerst den Käse und dann erst in dicken Klecksen die Soße.

Die Würstchen in kleine Stücke schneiden, kross anbraten.

Oliven und Würstchenstücke auf der Polenta-Pizza verteilen.

Ofen auf 200° Grad vorheizen, die Pizza für ca. 25 min drin brutzeln.

IMG_0973

 

Rausholen, auftischen, fertig!

Pizza wird kross, bleibt etwas fluffig, hat sich mit dem Belag schön vereint. Das klingt jetzt gar romantisch. Zusätzlich dazu ist sie sogar glutenfrei. Aha, aha.

Guten!

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Polenta-Pizza oder: Maisgrieß gebacken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s