Linsen mit persischer Gewürzmischung

iranischelinsen1

Linsen sind wunderbar. Sie gehen zu fast allem. Heute mit persischem Gewürz, aus Isfahan, das unsere Küche duften ließ.

Scheherezade reicht mir einen großen Beutel mit duftendem Inhalt. „32 Gewürze sind darin, hab ich geschickt bekommen aus Isfahan. Für dich.“ Es gibt auch die passive Gastküche. Mit Zutaten, die geschenkt, verteilt, geteilt werden. Und heute weht ein Hauch Persien durch den Hinterhof, dank der 32 Gewürze, die dort „Advieh“, ادویه, heißen.

Zutaten:

  • 200 g Beluga Linsen
  • 100 g Rote Linsen
  • 1 Zwiebel
  • Agavendicksaft
  • 2 EL Advieh-Gewürzmischung (oder z.B. Ras el Hanout oder Masala, falls ihr nicht an persische Gewürze dran kommt)
  • Öl
  • Nen kleinen Salat, bestehend aus Romana-Salat, Avocado, Cherrytomaten, Frühlingszwiebeln

 

In der passiven Gastküche schwingt immer die Gastköchin mit. Linsen gehen damit auch, traditionell eher Fleisch oder Auberginen, meint Scheherezade. Gut.

Zubereitung:

Belugalinsen brauchen ca. 30-35 min mit Wasser im Topf. Nach 25 min die roten Linsen mit dazu geben und kochen. Jetzt bereits ein wenig Gewürz hinzugeben. Erst am Schluss der Kochzeit salzen.

Die Zwiebel schneiden, in Öl mit den 2 EL Gewürz anbraten, mit ein wenig Wasser zu ner Soße verzaubern.

Die Linsen abgießen oder so wenig Wasser benutzen, dass es verkocht. Dann mit den Zwiebeln und den Gewürzen mischen.

Für den Salat alles so schneiden, wie ihr es mögt, mit Zitrone beträufeln. Linsen dazu. Heut der Hauptgang für n leichtes Mittagessen, das von innen wärmt. Als Beilage ganz wunderbar, oder auch zu Brot oder Gemüseeintopf.

Guten!

iranischelinsen2

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s